STIMME KÖRPER RESONANZ

PetraSteinhauer_c_TorgeNiemann_DSC4845

Willkommen, es freut mich, dass sie sich für Stimmbildung interessieren. Schauen sie sich in Ruhe um und nehmen sie für weitere Informationen gerne Kontakt mit mir auf.

Ihre Petra Steinhauer

STIMMBILDUNG NACH DER LICHTENBERGER® METHODE FÜR GESANG UND SPRACHE | PETRA STEINHAUER STIMMPÄDAGOGIN

Sie möchten:

  • Ihr Stimmvolumen und Ihren Stimmumfang erweitern
  • eine tragfähige Gesangs- bzw. Sprechstimme entwickeln
  • Ihre Atmung vertiefen
  • an Gesangsstücken oder Sprechtexten arbeiten
  • mehr Leichtigkeit beim Singen, Sprechen und Atmen erleben
  • Sich in Ihrer Stimme wohlfühlen
  • Vertrauen zur eigenen Stimme entwickeln
  • die Resonanzkraft des Körpers erfahren
  • Ihre Wahrnehmung für Stimmklang und Körper schulen
  • Ihre körperliche Selbstregulation fördern

Sie wünschen Sich qualifizierten und inspirierenden Unterricht ohne Leistungsdruck und sind selbst offen für neue Erfahrungen, dann melden Sie Sich gern bei mir.

Aktuelle Termine:

Die Freude am Singen entdecken (s. Mein Angebot):

  • Barmstedt: 08.02. / 01.03. / 05.04. / 03.05.2017
  • Ellerau:  06.05. / 20.05. / 22.07.2017

Mantra Singen (s. Mein Angebot):  Barmstedt  27.01. / 17.02. / 24.03. / 28.04. / 19.05. / 16.06./ 15.09. / 20.10. / 17.11./ 15.12.2017

Eine tierische Entdeckungsreise  –  oder das Tier in uns                         
Themen-Workshop in Hamburg

Tiere und ihre Laute repräsentieren spezifische Resonanzräume wie Kehlraum, Brustraum, Kopfraum, Mundraum usw. Das „Meckern“ der Ziege beispielsweise spricht einen anderen Raum in uns an als das „Muhen“ der Kuh (probiere es doch einmal aus). Die Beschäftigung mit den Tierwesen und ihren Lauten macht nicht nur Spaß, sondern hilft u. a. diese Räume für unseren Stimmklang zu öffnen und deren Klangqualitäten in unsere Stimme einfließen zu lassen. Dies bereichert den Stimmklang und erleichtert das Singen.                                                                     Neben der Beschäftigung mit Stimme und  Körper widmen wir uns natürlich ausführlich dem Erlernen ein- und mehrstimmiger Lieder, lassen die Erfahrungen in das Singen einfließen und erfreuen uns an der Kraft des gemeinsamen Gesangs.

Kursort:       Epiphaniengemeinde, Wiesendamm 125

Kurszeit:      Sa, 22.04.2017, 10.00 – 14.00 Uhr

Kosten:        45,00 € / Bei Anmeldung bis zum 10.04.2017:  35,00 €